Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kloster Lehnin Mütter fordern Tempo 30 an enger Kreuzung in Rädel
Lokales Potsdam-Mittelmark Kloster Lehnin

Eltern fordern für Kreuzung in Rädel Tempo 30

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 30.09.2020
Richtig eng ist es an der Kreuzung Hauptstraße zum Busendorfer und Heideweg. Dort machen Jaqueline Hölscher und Anika Noack (r.) mit ihrer Tochter Emely deutlich, warum sie dort Tempo 30 fordern. Ortsvorsteher Horst Juchert unterstützt die Forderung der Rädelerinnen. Quelle: Marion von Imhoff
Rädel

Mütter aus Rädel schlagen Alarm: Sie fordern für die unübersichtlichste Kreuzung im Dorf Tempo 30. Zu ihnen zählen Jaqueline Hölscher und Anika N...