Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kloster Lehnin Grebs darf Ortseingangsschild nicht versetzen
Lokales Potsdam-Mittelmark Kloster Lehnin Grebs darf Ortseingangsschild nicht versetzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:54 15.01.2020
Ortsvorsteher Harry Grunert kämpft für eine Versetzung dieses Ortseingangschildes an die Landesstraße. Quelle: Frank Bürstenbinder
Grebs

Darüber lacht das ganze Dorf. Zwischen der Kommune und der Kreisverwaltung gibt es ein Tauziehen um ein gelbes Schild. Es ist die Ortseingangstafel vo...

Die „Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen“ ist das Motto des nächsten Treffpunktes Wirtschaft PM. Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann am 20. Februar in Werder dabei sein.

13.01.2020

Fit bleiben: Senioren wollen viel über die Gesundheit erfahren. Der Kreis Potsdam-Mittelmark fördert entsprechende Bildungsofferten. Dafür muss man das Geld jetzt beantragen.

13.01.2020
Michelsdorfer Theatergruppe spielt Stück in Rädel - Das Drama vom versoffenen Ziegeleibesitzer

„Des Schiffers Last“ in Rädel ist am Freitagabend die letzte Aufführung des Volkstheaterstücks gewesen, das eine Michelsdorfer Gruppe von Laienschauspielern auf die Bühne gebracht hat. Im Juni gibt es die nächste Premiere.

12.01.2020