Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Kreis Potsdam-Mittelmark hat eine neue Integrationsbeauftragte
Lokales Potsdam-Mittelmark

Kreis Potsdam-Mittelmark hat eine neue Integrationsbeauftragte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 12.02.2021
Der Landkreis Potsdam-Mittelmark hat eine neue Integrationsbeauftragte.
Der Landkreis Potsdam-Mittelmark hat eine neue Integrationsbeauftragte. Quelle: Luise Fröhlich
Anzeige
Bad Belzig

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark hat eine neue Integrationsbeauftragte – nachdem die Stelle seit dem Weggang von Theresa Pauli ein Jahr lang vakant war. Am 25. Januar hat nun Laura-Sophie Schaaf ihren Dienst angetreten. Am 4. März soll sie offiziell dem Kreistag vorgestellt werden, wie Landkreis-Sprecherin Andrea Metzler mitteilt.

Studium in Kehl und Chemnitz

Die 33-Jährige kommt aus Baden-Württemberg (Baden) und hat in Kehl und Chemnitz Verwaltungs- und Politikwissenschaften studiert. Berufliche Erfahrungen sammelte sie in zwei großen Kreisstädten in Baden-Württemberg und einem sächsischen Landesministerium, bevor sie nach Bad Belzig kam. Öffentlich ihr Gesicht zeigen will die neue Integrationsbeauftragte des Kreises übrigens derzeit nicht.

Ihre Vorgängerin Theresa Pauli hatte die Kreisverwaltung Mitte Januar 2020 verlassen. Sie war 2013 zur Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragten von Potsdam-Mittelmark berufen worden.

Von Josephine Mühln