Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
6°/ 3° bedeckt
Lokales Potsdam-Mittelmark Landratswahl in Potsdam-Mittelmark 2022

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Landtagswahl am 6. Februar 2022 in Potsdam Mittelmark: Wer sind die Kandidaten? Was sind die Aufgaben des Landrates? Wie läuft die Landratswahl ab? Was ist, wenn keiner der Kandidaten auf Anhieb gewinnt?

Anzeige

Die Kandidaten

Mehr zur Landratswahl 2022

Mittelmarks Vize-Landrat Christian Stein im MAZ-Interview über seine verpatzte Nachfolge, Corona und lächelnde Bürger. Nach 16 Jahren im Landratsamt geht der einstige Revierförster in den Ruhestand.

17.01.2022

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Um die Landratswahl personell absichern zu können, stellt die Gemeinde Stahnsdorf den Kundenverkehr in ihrem Rathaus nächste Woche auf Terminvergabe um. Die Bibliothek wird wieder nach dem „Drive-In“-Modell arbeiten.

17.01.2022

Der Landratskandidat Marko Köhler (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, dass Bad Belzig Kreisstadt von Potsdam-Mittelmark bleibt. Er plädiert dafür, den Großteil der Kreismitarbeiter dort zu lassen.

11.01.2022

Die SPD in Potsdam-Mittelmark geht in den Wahlkampf zur Landratswahl 2022. In seiner Kampagne präsentiert sich der Kandidat Marko Köhler als Familienmensch. Er tritt mit einem klaren Programm an.

11.01.2022
Anzeige

Klatsche für Landrat Wolfgang Blasig (SPD) im Kreistag von Potsdam-Mittelmark. Seine eigene Fraktion kippte mit den Grünen die Wahl eines neuen Vizelandrates. Eine Fraktion verließ deshalb den Saal.

11.01.2022

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In das Rennen um den Chefposten im Landratsamt gehen sieben Männer. Am Donnerstagmittag endete die Meldefrist. Kurz zuvor sprang noch ein Bewerber der Piraten auf.

11.01.2022

Am 9. Dezember soll der neue Vize-Landrat für Potsdam-Mittelmark gewählt werden. Geht es nach dem amtierenden Landrat Wolfgang Blasig (SPD) wird es Christian Große (CDU) aus Werder. Die Grünen im Kreistag wollen aber, dass erst der neue Landrat einen Vize vorschlägt.

11.01.2022

Wolfgang Blasig (SPD) schlägt Werders 1. Beigeordneten Christian Große (CDU) für die Stelle des Vize-Landrates vor. Die Wahl soll am 9. Dezember in der Kreistagssitzung stattfinden.

11.01.2022

Landratswahl Potsdam-Mittelmark - AfD ohne Kandidaten für Landratswahl

Der AfD-Kreisverband hat sich am Freitagabend in Werder getroffen, um einen Kandidaten für die Landratswahl in Potsdam-Mittelmark zu nominieren. Daraus wurde allerdings nichts.

11.01.2022

Abschied eines politischen Schwergewichts

Landratswahl 2022 in Potsdam-Mittelmark im Überblick

Die Wahl findet am 6. Februar 2022 statt.Sollte eine Stichwahl notwendig werden, so findet diese am Sonntag, dem 20.02.2022 statt.

Die Wahl ist notwendig, weil sich der seit 2009 amtierende Chef der Behörde, Wolfgang Blasig, (SPD) vorzeitig aus dem Amt zurückzieht. Blasig, der zuvor seit 1994 Bürgermeister der Gemeinde Kleinmachnow war, hat sich nach einem Herzinfarkt im November 2020 aus gesundheitlichen Gründen zu diesem Schritt entschlossen. Regulär wäre seine Dienstzeit im Herbst 2024 abgelaufen.

Folgende Kandidaten stehen zur Wahl: Wahlvorschlag 1: Christian Große (CDU), Wahlvorschlag 2: Marko Köhler (SPD), Wahlvorschlag 3: Georg Hartmann (Bündnis 90/ Grüne), Wahlvorschlag 4: Hans Peer Goetz (FDP), Wahlvorschlag 5: Meiko Rachimow (Piraten), Wahlvorschlag 6: Jens Hinze (Einzelwahlvorschlag), Wahlvorschlag 7: Stefan Schwabel (Einzelwahlvorschlag).