Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Lastwagen wechselt Spur und rammt Mercedes
Lokales Potsdam-Mittelmark Lastwagen wechselt Spur und rammt Mercedes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 01.03.2019
Quelle: dpa
Anzeige
Glindow

Ein Lkw hat am Freitag, kurz nach 3.30 Uhr auf der A10 beim Spurwechsel ein Auto gerammt. Der Unfall ereignete sich auf dem südlichen Berliner Autobahnring zwischen dem Autobahndreieck Potsdam und der Anschlussstelle Glindow in Fahrtrichtung Magdeburg.

Der 62-jährige Autofahrer war mit seinem Mercedes dort unterwegs, als der Lastwagenfahrer seine Spur wechseln wollte, aber dabei den Seitenblick vergaß. Er übersah das Auto, sodass es zur seitlichen Kollision kam.

Der Pkw-Fahrer wurde dabei verletzt und später von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sein Mercedes war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden in Höh von 4000 Euro.

Von MAZonline

28.02.2019
28.02.2019