Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Michendorf Riesen-Apfel: Michendorf entdeckt ein altes Symbol wieder und begründet ein neues Fest
Lokales Potsdam-Mittelmark Michendorf

Ein Apfel für Michendorf: Gemeinde will neues Fest begründen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:15 16.10.2020
Der „Rohbau“ steht, fertig ist der Apfel noch nicht. Es bauen mit: Lars Günther und Sohn Danilo (vorn) sowie Ellen Schulz, Horst Halling, Annelie Dessombes, Bernhard Ehrentraut (hinten, v.l.) Quelle: J. Steglich
Michendorf

Werder hat sein Blütenfest, Beelitz sein Spargelfest und Michendorf wird bald Apfelfest feiern. In der Gemeinde gewinnt der Apfel gerade seine...