Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Michendorf Wie Wilhelmshorst zwei Säulen aus der Gründerzeit rettet und Unsichtbares sichtbar wird
Lokales Potsdam-Mittelmark Michendorf

Gerettet: Zwei Säulen für Straßenschilder aus der Wilhelmshorster Gründerzeit wurden restauriert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:07 04.06.2021
Rainer Paetau (l.) und Philipp Krentz mit zwei Straßenschildern, die am Freitag auf die restaurierten Säulen aufmontiert wurden. Im Hintergrund ist eine der Stelen zu sehen.
Rainer Paetau (l.) und Philipp Krentz mit zwei Straßenschildern, die am Freitag auf die restaurierten Säulen aufmontiert wurden. Im Hintergrund ist eine der Stelen zu sehen. Quelle: Bernd Gartenschläger
Wilhelmshorst

Es sind kleine Details aus der Wilhelmshorster Gründerzeit, die für Historiker Rainer Paetau 111 Jahre später zu einem großen Symbol für den Umgang mi...