Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Michendorf Langerwisch feiert Höfefest und holt die Party zum 100. Geburtstag der Feuerwehr nach
Lokales Potsdam-Mittelmark Michendorf

Langerwisch feiert Höfefest und 100 Jahre Freiwillige Feuerwehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:05 31.08.2021
Ein Bild von einem früheren Höfefest. Es wird dieses Jahr zum 13. Mal gefeiert.
Ein Bild von einem früheren Höfefest. Es wird dieses Jahr zum 13. Mal gefeiert. Quelle: Christel Köster
Anzeige
Langerwisch

Nach einer Corona-Zwangspause feiert Langerwisch am Samstag, dem 4. September, wieder das traditionelle Höfefest. Die 13. Auflage startet um 14 Uhr auf der Festmeile in der Straße Neu-Langerwisch. Ein zweiter Feststandort ist die Streuobstwiese am Priesterweg, wo der Verein Langerwischer Obstgärten ein Programm vorbereitet hat – unter anderem mit Ponyreiten, Imker und Obstsorten-Bestimmer.

Feier zum 100. Geburtstag der Feuerwehr wird nachgeholt

Zugleich gibt es ein Jubiläum aus 2020 nachzufeiern: Langerwischs Freiwillige Feuerwehr war 100 Jahre alt geworden, die Geburtstagsparty fiel wegen der Corona-Pandemie aus und wird nun nachgeholt. Das 13. Höfefest steht denn auch unter dem Motto: „100 Jahre Feuerwehr Langerwisch“.

Festmeile mit Kunst und Trödel

Auf Besucher wartet eine Festmeile mit Vereins-, Kunst-, Handwerker-, Bücher, Trödel- und Flohmarktständen und allerlei kulinarischen Genüssen. Traditionell öffnen einige private Vierseithöfe ihre Tore und auch in den Künstler-Ateliers von Sabine Breithor und Bernd Anhoff sind Gäste willkommen. Im Grüneberghof wird ab 15 Uhr irische Musik gespielt.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Mitstreiter der „Lesebühne“ lesen für Kinder Geschichten. „An den Ständen der Feuerwehr können sie zudem ihr Wissen testen und Preise gewinnen. Es gibt auch eine kleine Feuerwehr-Oldtimer-Parade“, sagte Fest-Organisatorin Andrea Alms.

Lesen Sie auch:

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass die Gemeinde coronabedingt Einlasskontrollen durchführen wird. „Führen Sie gegebenenfalls Ihre Nachweise mit. Es gibt auch die Möglichkeit, sich kostenlos testen zu lassen“, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter.

Von maz-online/jst