Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Michendorf Lkw-Unfall auf der A10: Diesel läuft über beide Fahrbahnen
Lokales Potsdam-Mittelmark Michendorf Lkw-Unfall auf der A10: Diesel läuft über beide Fahrbahnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 18.06.2018
(Symbolbild) Quelle: dpa
Michendorf

Kurz nach 4 Uhr morgens kam es auf der A10 zu einem Lkw-Unfall, der eine zeitweilige Vollsperrung der Autobahn nach sich zog. Ein Lastwagen-Fahrer war von einem anderen auf Höhe Michendorf abgedrängt worden und in eine Baustellenbegrenzung gefahren. Dabei riss der Tank auf und Dieselkraftstoff lief über beide Fahrbahnen.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, aber die A10 musste etwa zwei Stunden lang voll gesperrt werden. Gegen 6 Uhr morgens war die Fahrbahn in Richtung Potsdam wieder freigegeben worden, die Gegenrichtung blieb bis in die Mittagsstunden gesperrt. Autofahrer mussten mit massiven Verzögerungen leben, da auch die alle Umgehungsstraßen überlastet waren.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZ-Online

Plakate und Visitenkarten mit Versöhnungszitaten: Schüler des Michendorfer Wolkenberg-Gymnasiums bringen friedensstiftende Worte unter die Menschen.

14.06.2018

Der Discounter Aldi will in Michendorf einen generationengerechten Einkaufsmarkt mit breiteren Gängen und niedrigen Regalen bauen. Noch aber sind nicht alle Hürden genommen, um mit dem Bau zu beginnen.

12.06.2018

Eine Ausstellung vereint erstmals Werke von Karl Hagemeister und seiner Schülerin Hannah Schreiber de Grahl. Bilder von ihr werden zum Verkauf angeboten.Gezeigt wird die Schau an einem besonderen Ort.

08.06.2018