Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Michendorf Motorradunfall mit gestohlener KTM
Lokales Potsdam-Mittelmark Michendorf

Unfall bei Ferch mit gestohlenem Motorrad

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 20.07.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Ferch

Auf der Autobahn 10 ist ein 32-Jähriger am Montagmorgen gegen 2.10 Uhr mit einem gestohlenen Motorrad gestürzt. Bei dem Unfall zwischen den Abfahrten Ferch und Michendorf prallte er gegen die Mittelleitplanke. Der Mann behauptete gegenüber der Polizei, er sei nur der Sozius gewesen und der Fahrer der KTM sei vom Unfallort geflüchtet. Später stellte sich heraus, dass der Mann log. Er hatte keine Fahrerlaubnis, Motorrad und Kennzeichen waren nach Diebstahl in Fahndung. Der Verdächtige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, das Motorrad ist sichergestellt. Die Kriminalpolizei ermittelt unter anderem wegen Hehlerei.

Von MAZonline