Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Niemegk Crash auf der A 9: Transporter kollidiert mit Lkw
Lokales Potsdam-Mittelmark Niemegk

Crash  beim Überholen auf der Autobahn 9

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 23.06.2020
Auf der Autobahn 9 musste die Polizei am Montagabend einen Unfall aufnehmen.
Auf der Autobahn 9 musste die Polizei am Montagabend einen Unfall aufnehmen. Quelle: Archiv dpa
Anzeige
Niemegk

Erheblicher Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls auf der Autobahn 9 am Montagabend. Zwischen den Anschlussstellen Klein Marzehns und Niemegk war ein 35 Jahre alter Tscheche mit seinem Transporter gegen 19 Uhr beim Überholen mit einem vor ihm fahrenden Sattelzug zusammengeprallt.

Der Transporter geriet beim Ausscheren zu weit nach rechts und stieß mit der rechten vorderen Ecke seines Fahrzeugs gegen die hintere linke Ecke des Sattelzugs. Durch herumfliegende Trümmerteile wurde zudem der nachfolgender Audi eines 51-Jährigen beschädigt.

Verletzt wurde bei dem Crash auf der Autobahn niemand. Der von der Polizei geschätzte Schaden an den drei Fahrzeugen beläuft sich insgesamt auf rund 15.000 Euro.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnten alle drei Fahrer ihre Tour selbstständig fortsetzen.

Von MAZ