Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Niemegk Nach Kollision: Damwild erschossen
Lokales Potsdam-Mittelmark Niemegk

Damwild nach Unfall auf L 83 bei Klein Marzehns erschossen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 31.08.2020
Anzeige
Klein Marzehns

Am Wochenende hat sich ein Unfall auf der L 83 ereignet. In der Nähe von Klein Marzehns ist Damwild unter die Räder eines Autos geraten. Darüber wurde die Polizei telefonisch vom beteiligten Ford-Fahrer informiert. er ist mit dem Schrecken dabon gekommen.

Der Zusammenstoß hatte sich am Sonntag gegen 14.30 Uhr ereignet. Das Tier war nach der Kollision schwer verletzt, lebte aber noch. Es sei dann vom Polizeibeamten von seinem Leid erlöst werden. Am Wagen entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro.

Von René Gaffron