Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Niemegk Freizeitsportler in Sorge: Wie geht es mit dem Bogenschützen-Parcours weiter?
Lokales Potsdam-Mittelmark Niemegk Freizeitsportler in Sorge: Wie geht es mit dem Bogenschützen-Parcours weiter?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 07.03.2020
Der Verein „Fläminger Bogenschützen“ betreibt unweit der Burg Rabenstein einen öffentlich zugänglichen 3D-Parcours. Quelle: Verein
Raben

Den „Fläminger Bogenschützen“ sitzt die Zeit im Nacken. Denn Ende des Jahres läuft die Nutzungsgenehmigung des Vereins für das Waldgelände unweit der...

Anzeige