Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Niemegk Gedenken an Kriegsopfer in ungewohnt kleiner Runde
Lokales Potsdam-Mittelmark Niemegk Gedenken an Kriegsopfer in ungewohnt kleiner Runde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 24.04.2020
An Gedenkstätten bei Treuenbrietzen erfolgte Donnerstag eine Ehrung Kriegstoter in kleinstem Rahmen. Dabei waren Bürgermeister Michael Knape (li.), SVV-Chef Michael Mrochen sowie der italienische Gesandte Alessandro Gaudiano (re.) und Militärattaché Lorenzo dal Maso.
An Gedenkstätten bei Treuenbrietzen erfolgte Donnerstag eine Ehrung Kriegstoter in kleinstem Rahmen. Dabei waren Bürgermeister Michael Knape (li.), SVV-Chef Michael Mrochen sowie der italienische Gesandte Alessandro Gaudiano (re.) und Militärattaché Lorenzo dal Maso. Quelle: Thomas Wachs
Treuenbrietzen

In kleinem Rahmen, statt mit dem in Vorjahren stets üblichen großen diplomatischen Protokoll, ist in Treuenbrietzen und Nichel am Donnerstag der Opfer...