Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Niemegk Seitenscheibe eingeschlagen
Lokales Potsdam-Mittelmark Niemegk

Seitenscheibe bei Klein-Marzehns eingeschlagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 03.01.2021
Die Polizei musste eine Anzeige wegen eines Autoaufbruchs aufnehmen.
Die Polizei musste eine Anzeige wegen eines Autoaufbruchs aufnehmen. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Klein-Marzehns

Ein 30-jähriger Autofahrer meldete der Polizei am Freitagmorgen gegen 10 Uhr, dass er vor einigen Tagen seinen Pkw Volkswagen aufgrund einer Panne im Bereich der Autobahnauffahrt Klein-Marzehns parkte. Als er nun zurück zu seinem Fahrzeug kam, bemerkte er die eingeschlagene Scheibe auf der Beifahrerseite. Ob die unbekannten Täter etwas aus dem Auto herausgenommen haben, konnte der Geschädigte noch nicht angeben. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen eines besonders schweren Falls von Diebstahl auf. Durch die Tat entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Von MAZ