Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Niemegk Unfall auf der B 102: BMW prallt gegen Baum und überschlägt sich
Lokales Potsdam-Mittelmark Niemegk Unfall auf der B 102: BMW prallt gegen Baum und überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 21.07.2019
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Niemegk mussten am Sonntagvormittag zu einem Unfall auf der B 102 ausrücken.
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Niemegk mussten am Sonntagvormittag zu einem Unfall auf der B 102 ausrücken. Quelle: FF Niemegk
Anzeige
Niemegk/Dahnsdorf

Die Kameraden der Feuerwehren Niemegk, Dahnsdorf und Lühnsdorf-Buchholz rückten am Sonntagvormittag zu einem Unfall auf der Bundesstraße 102 zwischen Niemegk und Dahnsdorf aus.

Ein BMW war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Auto überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Die Unfallursache ist noch unklar.

Der BMW war aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Quelle: FF Niemegk

Anfängliche Meldungen, dass sich noch Personen im Fahrzeug befänden, bestätigten sich laut Amtswehrführer Tino Bastian vor Ort nicht.

Der Fahrer sei bereits aus dem Fahrzeug befreit und durch Ersthelfer versorgt worden. Er wurde schließlich mit dem Rettungshubschrauber in eine Potsdamer Klinik geflogen.

18 Kameraden im Einsatz

Insgesamt waren 18 Feuerwehrkameraden vor Ort. Für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten blieb die B 102 voll gesperrt. Später wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Von MAZ