Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nuthetal Nuthetal: Verkehrsunfall und Stau auf der A 10
Lokales Potsdam-Mittelmark Nuthetal

Dreieck Nuthetal: Verkehrsunfall und Stau auf der A 10

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 07.10.2021
Der Fahrer des PKW wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Der Fahrer des PKW wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Potsdam

Wegen eines Auffahrunfalls gegen 15 Uhr auf der A 10 im Dreieck Nuthetal in Fahrtrichtung Frankfurt Oder kam es nach Angaben der Polizei zu einem zwei Kilometer langen Stau.

Der Fahrer eines PKW Opels kollidierte mit einen Kleintransporter. Letzterer habe nach rechts auf den Standstreifen fahren wollen, da ihm Sekunden zuvor der rechte Vorderreifen geplatzt sei. Währenddessen habe der Fahrer seine Geschwindigkeit verringert, was der PKW-Fahrer laut Angaben der Polizei wohl zu spät bemerkte – es kam zur Kollision.

Feuerwehr und Rettungskräfte kümmerten sich um den verletzten Fahrer des PKWs. Dieser habe nach der Kollision über Schmerzen geklagt. Wenig später sei er in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert worden. Da der PKW nicht weiter fahrbereit war, wurde dieser nach Angaben der Polizei abgeschleppt. Der Transporter bleib nach dem gewechselten Reifen weiter fahrbereit.

Von MAZOnline