Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nuthetal Rock auf dem Reiterhof in Bergholz-Rehbrücke
Lokales Potsdam-Mittelmark Nuthetal

In Bergholz-Rehbrücke: Rock auf dem Reiterhof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 13.10.2020
Kruse spielt auf dem Schäferhof in Bergholz-Rehbrücke. Quelle: MARTIN THIEL
Anzeige
Bergholz-Rehbrücke

Die in Corona-Zeiten arg gebeutelte Musikszene sendet in Bergholz-Rehbrücke ein Lebenszeichen aus. Dort steigt am Samstag, dem 17. Oktober, unter freiem Himmel und unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln ein Konzert der Band Kruse. Los geht es ab 18 Uhr – auf einem Reiterhof. Die Betreiber des Schäferhofes in der Schlüterstraße 8 stellen ihr Terrain zur Verfügung. „Wir wollen nicht einfach nur herumsitzen. Wenn nichts stattfindet, dann lassen wir selbst etwas stattfinden“, sagte Peter Eichstädt.

Lesen Sie auch:

Anzeige

Aus einem Nuthetaler Studio kommt eine herrliche Hymne auf die neuen Helden

Der Musiker und Komponist aus Bergholz-Rehbrücke spielt bei The Clogs und ist auch Teil der Band Kruse, die deutsch singt – eigene Songs und Lieder etwa von Rio Reiser, Udo Lindenberg oder Selig. Vorher gab es mit dem Nuthetaler Ordnungsamt eine Ortsbegehung. Für das mit der Gemeinde abgestimmte Konzert sind maximal 120 Zuschauer erlaubt.

Karten sollen vorher reserviert werden unter: Tel. 0172/651 29 12 oder musikeiche@t-online.de

Von Jens Steglich