Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Planenschlitzer an der Autobahn 9 unterwegs
Lokales Potsdam-Mittelmark Planenschlitzer an der Autobahn 9 unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:33 05.02.2020
Auf dem Rastplatz „Fläming West“ an der Autobahn 9 waren in der Nacht zu Dienstag erneut Planenschlitzer unterwegs. Quelle: Inga Kjer/dpa
Anzeige
Mittelmark

Der Fahrer eines Sattelzuges stellte am frühen Mittwochmorgen fest, dass auf der Fahrerseite seines Aufliegers an zwei Stellen die Plane aufgeschlitzt wurde. Er hatte sein Fahrzeug am Dienstagabend auf dem RastplatzFläming West“ an der Autobahn 9 geparkt.

In der Nacht hatten Unbekannte dann die Plane aufgeschnitten, um die Ladung des Sattelzuges ausfindig zu machen. Diese war aber für die Täter offenbar uninteressant – es wurde nichts gestohlen.

Der 57-jährige Fahrer gab gegenüber der Polizei an, in der Nacht nichts Ungewöhnliches bemerkt zu haben. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Eine Strafanzeige wegen des Verdachts des versuchten Diebstahls wurde aufgenommen.

Von MAZonline

Am Dienstagabend hat es auf der A9 zwischen der Anschlussstelle Klein Marzehns und Niemegk einen Unfall gegeben.

04.02.2020

Die Täter schlugen in kurzer Zeit zu, doch die Autobesitzer haben ihnen die Beute offenbar leichtfertig präsentiert.

04.02.2020

Ende Oktober war es einem Betrüger gelungen, als vermeintlicher Polizist ein Rentnerpaar um Geld und Schmuck zu erleichtern. Jetzt fahndet die echte Polizei mit einem Bild nach ihm.

04.02.2020