Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark E-Scooter-Fahrer erhob die rechte Hand zum Hitler-Gruß
Lokales Potsdam-Mittelmark E-Scooter-Fahrer erhob die rechte Hand zum Hitler-Gruß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 24.11.2019
Die Polizei stellte in Brück einen betrunkenen E-Roller-Fahrer, der den Arm zum Hitlergruß ausgestreckt hatte. Quelle: Archiv
Anzeige
Potsdam-Mittelmark

Betrunken und die rechte Hand zum Hitlergruß erhoben, düste ein 34 Jahre alter Mann auf einem E-Scooter am Freitagmittag durch die Bahnhofsstraße von Brück. Beamte des Polizeireviers Bad Belzig konnten den Fahrer stellen, der deutlich betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,17 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutprobe entnommen. Von Amts wegen stellten die Polizisten mehrere Anzeigen.

Von MAZ-online