Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Regionalzug erfasst und tötet 16-Jährigen in Jeserig – Strecke wieder frei
Lokales Potsdam-Mittelmark Regionalzug erfasst und tötet 16-Jährigen in Jeserig – Strecke wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 25.03.2020
Der Regionalexpress, hier ein Archivbild in Höhe Gollwitz, kann derzeit nicht weiterfahren. Quelle: JACQUELINE STEINER
Jeserig

Gegen 6.15 Uhr an diesem Mittwochmorgen wurde die Polizei über einen Unfall informiert, bei dem ein Personenzug der Regionalbahnlinie 1 in der Näh...

Das Ministerium empfiehlt dringend ihre Schließung, doch der Landkreis kann sich nicht auf eine Vorgehensweise einigen: Die Tageseltern in Potsdam-Mittelmark schlagen Alarm. Trotz Corona-Gefahr müssen sie nach wie vor noch die volle Betreuung anbieten, während Kitas und Schulen schon lange zu sind.

25.03.2020
Corona in Potsdam-Mittelmark - Corona: 40 Mittelmärker infiziert

Im Landkreis Potsdam-Mittelmark gibt es inzwischen 40 bestätigte Corona-Fälle – zwei mehr als am Vortag. Bei den neuen Fällen handelt es sich um Patienten aus der Gemeinde Schwielowsee und aus Teltow. Die angekündigte Teststelle für Verdachtsfälle in Teltow kann nun doch nicht kurzfristig eingerichtet werden.

24.03.2020

Der Einbrecher in einer Götzer Gartensiedlung wurde mit einer Wildkamera fotografiert. Seit diesem Dienstag sucht die Brandenburger Polizei mithilfe der Bilder nach dem Unbekannten.

24.03.2020