Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Hausbewohner in Rehbrücke kämpft mit Einbrecher
Lokales Potsdam-Mittelmark

Rehbrücker Hausbewohner erwischt Einbrecher

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 04.07.2021
Die Polizei sucht einen Wohnungseinbrecher, der in Rehbrücke vom Hausbewohner erwischt wurde, aber fliehen konnte.
Die Polizei sucht einen Wohnungseinbrecher, der in Rehbrücke vom Hausbewohner erwischt wurde, aber fliehen konnte. Quelle: Archiv/Symbolbild
Anzeige
Bergholz-Rehbrücke

Da hatte jemand Mut: In Bergholz-Rehbrücke erwischte ein 60-jähriger Einfamilienhausbewohner am nächtlichen Sonntagmorgen gegen drei Uhr einen Einbrecher und wollte ihn festhalten. In dem Gerangel der beiden Männer konnte sich der Einbrecher aber losreißen und fliehen. Dabei stürzte der Überfallene und verletzte sich. Der Täter entkam mit einem noch unbekannten Fahrzeug. Er war offenbar über eine nicht verschlossene Tür ins Haus gekommen.

Zum möglichen Diebesgut konnte die Polizei am Sonntag noch nichts sagen. Die Fahndung nach dem Täter blieb bislang erfolglos. Es konnten aber Spuren gesichert werden.

Von maz-online/rai