Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Schwerer Verkehrsunfall bei Schenkenhorst: Auto prallt gegen Baum
Lokales Potsdam-Mittelmark

Schwerer Verkehrsunfall bei Schenkenhorst: Auto kollidiert mit Baum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 10.10.2021
Feuerwehrleute säubern die Unfallstelle
Feuerwehrleute säubern die Unfallstelle Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Stahnsdorf

Am Samstagabend gegen 20:00 Uhr hat sich auf der Güterfelder Straße zwischen Schenkenhorst und Güterfelde ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ein PKW Renault kam nach einer lang gezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Fahrer wählt Notruf

Nach der Kollision konnte der 31-jährige Fahrer das Fahrzeug selbstständig verlassen und den Notruf wählen. Doch schon währenddessen kamen dem verunfallten Fahrer andere Verkehrsteilnehmer zur Hilfe und versorgten ihn.

Schwerer Unfall bei Schenkenhorst Quelle: Julian Stähle

Einsatzkräfte der Feuerwehr sichern die Unfallstelle

Die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Schenkenhorst und Güterfelde sicherten die Unfallstelle. Sie säuberten die Fahrbahn und klemmten die Batterie des Fahrzeugs ab. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Fahrer in Begleitung eines Notarztes in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Wie es zum den Unfall kam ist bislang noch unklar. Zur Ursache ermittelt die auch vor Ort gewesene Polizei. Während der Unfallaufnahme und den Aufräumarbeiten war die Straße für rund eine Stunde voll gesperrt. An dem PKW entstand ein Totalschaden. Er musste abgeschleppt werden.

Von MAZonline