Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Schwerlaster endlich runter von der Straße
Lokales Potsdam-Mittelmark Schwerlaster endlich runter von der Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 28.11.2017
Auf ihrem Betriebsgelände in Neuseddin richtet die Firma Egerland Automobillogistik GmbH  bis zum Wochenende Warteplätze für 40 Autotransporter ein.
Auf ihrem Betriebsgelände in Neuseddin richtet die Firma Egerland Automobillogistik GmbH bis zum Wochenende Warteplätze für 40 Autotransporter ein. Quelle: Gemeinde
Anzeige
Neuseddin

Die STVA Egerland Automobillogistik GmbH in Neuseddin wird bis zum Wochenende auf ihrem Grundstück Stellflächen für die Autotransporter eingerichtet haben, die auf ihre Entladung warten. Auf dem Firmengelände sollen fünf Warteplätze für jeweils acht Schwerlastfahrzeuge angelegt werden. Die Plätze sind bereits vermessen und markiert. Für die Zufahrt zu diesen Warteplätzen muss auch ein kleines Stück des Anfahrtsweges befestigt werden.

Anwohner hoffen, dass solche Bilder der Vergangenenheit angehören. Quelle: Bernd Gartenschläger

Mit diesen Parkmöglichkeiten hat sich das monatelange Verkehrschaos auf der öffentlichen Gewerbestraße zum Unternehmensstandort aufgelöst. Die Linienbusse fahren wieder auf ihren gewohnten Strecken und bedienen die beiden Haltestellen im Gewerbegebiet.

Wie die MAZ Mitte November berichtet hatte, hatten die wartenden Schwerlaster monatelang die Gewerbestraße blockiert. Der Verkehr staute sich mitunter bis zur Bundesstraße 2, so dass die Polizei die Gewerbestraße zeitweilig sperren musste. Die Busfahrgäste mussten zum Teil zwei Kilometer weit bis zu den nächsten Haltestellen laufen.

Von Heinz Helwig