Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schwielowsee Mehr als 400 potenzielle Stammzellspender registriert
Lokales Potsdam-Mittelmark Schwielowsee Mehr als 400 potenzielle Stammzellspender registriert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 17.12.2018
433 Menschen haben sich registrieren lassen. Eine von ihnen ist Sandra Tober-Ossa, die gerade den Abstrich von der Wangenschleimhaut durchführt.
433 Menschen haben sich registrieren lassen. Eine von ihnen ist Sandra Tober-Ossa, die gerade den Abstrich von der Wangenschleimhaut durchführt. Quelle: Friedrich Bungert
Anzeige
Caputh

433 Menschen haben sich bei der Typisierungsaktion „Rettet unsere Mama“ in Caputh registrieren lassen. Ziel der Aktion war es, die Chance zu erhöhen, einen passenden Stammzellspender für die an Blutkrebs erkrankte Nadine (32) aus Werder zu finden. „Die Aktion war sehr gut besucht“, sagte Sabrina Szalai, eine der Initiatorinnen.

Ob auch ein passender Spender für Nadine oder einen anderen Leukämiekranken dabei war, erfährt die Organisationsgruppe, bestehend aus Erziehern und Azubis der Kita Birkenhain in Ferch, demnächst von der Deutschen Knochenmarkspende (DKMS).

Wer bei der Aktion nicht dabei sein konnte, kann sich das Lebensretter-Set mit Wattestäbchen online bei der DKMS anfordern. Über die DKMS läuft zudem noch für ein halbes Jahr ein Konto für Geldspenden. Eine Typisierung kostet 35 Euro.

Von Luise Fröhlich