Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ -1° wolkig
Lokales Potsdam-Mittelmark Seddiner See

Seddiner See

Die in Not geratenen Seen alarmieren die Kommunen. Michendorf lässt jetzt ein Konzept für ein kommunales Wassermanagement erarbeiten und strebt mit den Nachbarn ein gemeinsames Vorgehen an. Um die Renaturierung des Herthasees gibt es derweil Streit mit der Deges, die den A-10-Ausbau managte.

01.12.2020

Erstmals und als Reaktion auf das abgesagte Adventsfest werden auf dem Kirchplatz in Seddin acht große Leuchtkugeln installiert. Auch die Kita-Kinder des Dorfes verschönern den Platz, allerdings mit Selbstgebasteltem.

27.11.2020

Wasserverlust des Seddiner Sees - Kommentar: Gestörte Kreisläufe

Das Schrumpfen des Seddiner Sees ist kein optisches Problem. Trocken liegende Bootsstege sind ein Ausrufezeichen dafür, dass es um mehr geht – etwa um die Frage, ob es in 30 Jahren noch genug Trinkwasser gibt in der Region, in der die Zahl der Menschen wächst, das Grundwasserreservoir aber schrumpft, findet MAZ-Autor Jens Steglich.

23.11.2020

Der Seddiner See, der dramatisch an Wasser verloren hat, wird zum Forschungsgegenstand. Renommierte Wissenschaftler erarbeiten eine Expertise zum Gewässer, die zu einer Blaupause für zahlreiche andere bedrohte Seen im niederschlagsarmen Osten Deutschlands werden kann.

23.11.2020

Mehr aus Seddiner See

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit ist der Fresdorfer See verschwunden. Im Jahr 2020 ist nicht einmal eine Pfütze von ihm übrig geblieben. Mancher sieht in dem Schicksal des verlorenen Gewässers einen Blick in die Zukunft des Seddiner Sees.

11.11.2020

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Der Förderverein Seddiner See hat sich gegründet. Er will nicht weniger, als das zentrale Gewässer der Region vor dem Austrocknen zu bewahren. Wie das angestellt werden kann und was der Verein bewirken soll, wurde jetzt beraten.

07.11.2020

648 Unterschriften in nur vier Tagen: Kita-Mütter und ihre Kinder wollten eigentlich ausschließlich basteln, um sich für die Rettung des stark gefährdeten Seddiner Sees zu engagieren. Dann legten sie Unterschriftenlisten aus. Nun war die Übergabe.

29.10.2020

Wurzeln sorgen auf dem Radweg an der B2 zwischen Seddin und Beelitz für eine Menge Ärger bei Radfahrern. Seddins Ortsvorsteher Hartmut Schäfer kämpft für eine schnelle Lösung. Der Landesbetrieb Straßenwesen scheint sich nun erstmals zu bewegen.

28.10.2020
Anzeige

Die Corona-Pandemie hat das soziale Leben im 1900-Selen-Dorf Seddin lange zum Erliegen gebracht. Ein Besuch in einem Dorf, das um sein Gemeinschaftsleben kämpft.

14.10.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

In der Gemeinde Seddiner See stehen die ersten beiden Elektro-Ladesäulen, die durch ein Programm des Landkreises gefördert werden. In dessen Rahmen sind 20 weitere Stationen geplant, unter anderem in Teltow, Raben und Beelitz.

13.10.2020

Kampf um Erhalt des Seddiner Sees - Seddiner See: Bürgermeister entschuldigt sich

Axel Zinke, Bürgermeister der Gemeinde Seddiner See, hat sich in einem offenen Brief an Bürger und Gewerbetreibende gewandt. Darin nimmt er Stellung zu seinen umstrittenen Aussagen zum Seddiner See, der massiv Wasser verloren hat, und verspricht, für den Erhalt des Sees zu kämpfen.

08.10.2020

Die Gemeinden Michendorf und Seddiner See sollen einen gemeinsamen Ausschuss bilden, um Maßnahmen zur Rettung des Seddiner Sees zu beraten. So schlägt es die Michendorfer CDU vor. CDU-Bundestagsabgeordnete Saskia Ludwig teilte mit, sie wolle sich für Fördermittel zur Finanzierung von See-Projekten einsetzen.

06.10.2020

Bürgerinitiativen in Brandenburg verbünden sich im Kampf um die Rettung ihrer Seen. Am Seddiner See gründeten sie dafür ein überregionales Bündnis. „Wir brauchen einen neuen Umgang mit Wasser“, heißt es in einem Aufruf, in dem Menschen in allen Teilen des Landes eingeladen werden, dabei zu sein.

04.10.2020

Redaktionsleiterin: Anna Sprockhoff
Friedrich-Engels-Str. 24
14473 Potsdam
Telefon: (0331) 2840 280
potsdam-land@MAZ–online.de

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Meistgelesen in Potsdam-Mittelmark