Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Seddiner See BMW fährt Kind auf Fußgängerüberweg an
Lokales Potsdam-Mittelmark Seddiner See

BMW fährt in Neuseddin Kind auf Fußgängerüberweg an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 24.11.2021
Quelle: Marcel Kusch
Anzeige
Seddiner See

Auf der Kunersdorfer Straße von Neuseddin wurde am Dienstagnachmittag ein Kind angefahren. Der achtjährige Schüler überquerte auf einem Fußgängerüberweg die Straße. Im gleichen Moment fuhr ein BMW-Fahrer (75) dort in Richtung Bahnhof.

Kind ins Krankenhaus gebracht

Nach ersten Angaben übersah der Mann das sich nähernde Schulkind, bremste dadurch zu spät und fuhr den Jungen an. Das Kind stürzte und verletzte sich leicht. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Potsdamer Krankenhaus. Am BMW entstand kein sichtbarer Schaden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von MAZonline