Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Stahnsdorf Dreharbeiten in Stahnsdorf
Lokales Potsdam-Mittelmark Stahnsdorf

Dreharbeiten in Stahnsdorf - Straßen werden gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:49 17.11.2020
Quelle: DPA
Anzeige
Stahnsdorf

Für Dreharbeiten zur ZDF-Krimiserie „Blutige Anfänger“ werden in den nächsten Tagen in Stahnsdorf und Güterfelde Videoszenen aufgenommen. Dafür werden tageweise Voll- beziehungsweise Teilsperrungen von Straßen notwendig, teilt die Gemeindeverwaltung Stahnsdorf mit.

So muss der Enzianweg in Stahnsdorf am Mittwoch, dem 18. November, in der Zeit von 16.30 Uhr bis 19 Uhr in Höhe der Hausnummern 63 und 85 mehrmals für einige Minuten gesperrt werden. Bereits ab 13 Uhr werden Halteverbotszonen in den Bereichen eingerichtet. Eine Umleitung über Quermathe und die Ruhlsdorfer Straße ist ausgeschildert.

Anzeige

Die Ortsverbindungsstraße (K 6902) zwischen Schenkenhorst und Güterfelde wird am Freitag, dem 20. November, voraussichtlich zwischen 8 Uhr und 13 Uhr gesperrt. Der Bereich kann einerseits über Sputendorf, Neubeeren und Marggraffshof, andererseits über die Landesstraße 77 (bis zum Kreisel bei Philippsthal) oder die Landesstraße 79 (bis zum Kreisel bei Nudow) und die Kreisstraße 6903 (Nudower Straße) umfahren werden.

Von MAZonline