Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Stahnsdorf Betrunkene randalieren in Sputendorf
Lokales Potsdam-Mittelmark Stahnsdorf Betrunkene randalieren in Sputendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 30.12.2019
Quelle: dpa
Sputendorf

Zwei Betrunkene sollen am Sonntagabend in Sputendorf an Autos randaliert haben, die in der Straße der Einheit geparkt waren. Ein Zeuge rief die Polizei gegen 22.15 Uhr.

Die Beamten trafen die mutmaßlichen Randalierer ganz in der Nähe an. Beide Personen (18 und 47 Jahre alt) waren erheblich alkoholisiert und stritten den Tatvorwurf ab.

Eine Strafanzeige wurde gefertigt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Von MAZonline

Die Steuerung des großen Heizkessels in der Wohnanlage hatte den Geist aufgegeben, die Reparatur machte Probleme. Die Verwaltung reagierte zwar schnell, und der Bürgermeister informierte, Kritik hagelte es trotzdem.

27.12.2019

An schönen, aufregenden und richtungsweisenden Ereignissen hat es der Region Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf auch in diesem nicht gemangelt. Manche hat man sich herbeigesehnt, auf andere wiederum lieber verzichtet. Die MAZ lässt dieses Jahr noch einmal Revue passieren.

27.12.2019

Diese Woche gibt es veränderte Termine bei der Müllabfuhr in Potsdam-Mittelmark. Der Grund ist Weihnachten. Die Gelben Säcke werden teilweise vorfristig abtransportiert.

21.12.2019