Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Stahnsdorf Stahnsdorf: Anlieger befürchten Staub und Lärm
Lokales Potsdam-Mittelmark Stahnsdorf

Stahnsdorf: Anlieger im Rosenweg befürchten Staub und Lärm

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 07.09.2020
Sabine Hirschmüller, Wolfgang Gruber und die anderen Anlieger im Stahnsdorfer Rosenweg befürchten ein Verkehrschaos, wenn ihre Anliegerstraße zur Zufahrt für die Baufahrzeuge zur Baustelle der neuen Kita und später für die „Elterntaxis“ wird. Quelle: Heinz Helwig
Stahnsdorf

Etwa 20 der insgesamt 42 Anwohner im Rosenweg in Stahnsdorf halten die Zukunft ihres Straßenabschnittes zwischen dem Enzian- und dem Dahlienweg fü...

Kommentar zur Online-Befragung von Jugendlichen in Stahnsdorf - Gemeinde zeigt sich lernfähig
02.09.2020
Stahnsdorf wertet Online-Umfrage aus - Jugendlichen fehlen Freizeitangebote
02.09.2020