Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Stahnsdorf Unfallkreuzung in Stahnsdorf soll entschärft werden
Lokales Potsdam-Mittelmark Stahnsdorf

Stahnsdorf: Kreuzung Ruhlsdorfer Straße/Quermathe soll entschärft werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:47 02.03.2021
Der Unfall im Januar 2020 war der bisher schwerste an der Kreuzung Ruhlsdorfer Straße/Quermathe in Stahnsdorf. Hier der Blick auf die Quermathe Richtung Biomalzspange.
Der Unfall im Januar 2020 war der bisher schwerste an der Kreuzung Ruhlsdorfer Straße/Quermathe in Stahnsdorf. Hier der Blick auf die Quermathe Richtung Biomalzspange. Quelle: Feuerwehr Stahnsdorf
Stahnsdorf

Nach wie vor nicht an die veränderte Vorranggebung gewöhnt haben sich viele Verkehrsteilnehmer, die von der Stahnsdorfer Ruhlsdorfer Straße Richtung Q...