Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Stahnsdorf Neonazi im Grab eines jüdischen Gelehrten: Kirche hat „Brisanz nicht erkannt“
Lokales Potsdam-Mittelmark Stahnsdorf

Stahnsdorf: Neonazi in Grab eines jüdischen Gelehrten – Kirche liefert Erklärung für Beisetzung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 12.10.2021
Holocaustleugner Henry Hafenmayer wurde auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf im ehemaligen Grab eines jüdischen gelehrten beerdigt. Bischof Christian Stäblein will das rückgängig machen.
Holocaustleugner Henry Hafenmayer wurde auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf im ehemaligen Grab eines jüdischen gelehrten beerdigt. Bischof Christian Stäblein will das rückgängig machen. Quelle: Recherchenetzwerk Berlin
Stahnsdorf

Die Beisetzung des Rechtsextremisten Henry Hafenmayer in der Grabstätte Max Friedlaender auf dem evangelischen Südwestkirchhof Stahnsdorf sorgt weiter...