Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Stahnsdorf Sperrmüllbrand beschädigt Smart
Lokales Potsdam-Mittelmark Stahnsdorf Sperrmüllbrand beschädigt Smart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 02.01.2019
Quelle: dpa
Stahnsdorf

Einen weiteren Brand vom Silvesterabend meldet die Polizei nach. In der Stahnsdorfer Anni-Krauss-Straße war am 31. Dezember gegen 22.30 Uhr ein Sperrmüllhaufen in Brand geraten. Durch die Hitze des Feuers wurde auch ein daneben geparkter Smart beschädigt. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht.

Eine Gefahr für Personen oder angrenzende Gebäude bestand nicht. Der Schaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat eine Spurensuche durchgeführt und ermittelt zum Verdacht der Brandstiftung.

Von MAZonline

Ein turbulentes Jahr 2018 geht für Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf zu Ende. Das Anwesen des Rappers Bushido zog gleich zweimal die Aufmerksamkeit auf sich, ein Gutachten zum Hafenstreit in Teltow sorgte für Wirbel und in Kleinmachnow gab es einen Kirchenumzug. Der Überblick.

29.12.2018
Stahnsdorf Wanderungen durch Güterfelde - Fontane wäre begeistert

Der Güterfelder Jürgen Hitschke hat sich von Theodor Fontane inspirieren lassen. Er gab ein Wanderbuch heraus, das interessante Rundgänge durch seinen Ort beschreibt. Die erste Auflage ist vergriffen.

21.12.2018

Aufgrund einer vermeintlichen Bedrohung durch ein Onlinespiel rief die Leiterin der Stahnsdorfer Zilleschule am Montagvormittag die Polizei. Sie ermittelte einen 16-Jährigen aus Nordrhein-Westfalen.

21.12.2018