Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 12° Regenschauer
Lokales Potsdam-Mittelmark Teltow

Teltow

52 unterhaltsame Geschichten - Teltow hat eine neue Stadtchronik

Der Teltower Heimatforscher und Autor Frank-Jürgen Seider hat mit Unterstützung von drei Co-Autoren Teltows Stadtgeschichte neu aufgeschrieben. Sein Buch, das im Verlag Buchkontor Teltow erschienen ist, enthält 52 unterhaltsame Geschichten.

01.08.2020

Jetzt meldet sich der Internationale Bund (IB) zu Wort. Der Träger des Übergangswohnheimes in Stahnsdorf wechselt das Betreuerteam aus. Die bisherigen Mitarbeiter stehen noch teilweise unter Schock und sollen in anderen Projekten eingesetzt werden.

30.07.2020

„Azubi des Monats Juli 2020“ - Der Lehrling mit den „goldenen Händen“

Als „Azubi des Monats Juli 2020“ hat die Handwerkskammer Potsdam den Dahlewitzer Andreas Ribbecke ausgezeichnet. Der 29-Jährige erlernt in einem Kfz-Meisterbetrieb in Teltow den Beruf des Karosserie-Instandhaltungstechnikers. Schon in der Probewoche ließ ihn sein Ausbilder an wegen seiner Geschicklichkeit an „große Sachen“ heran.

29.07.2020

Aktionsbündnis präsentiert Gutachten - Stammbahn: Neubau würde Schutzgebiete zerstören

Das Aktionsbündnis „Ressourcen nutzen, Natur schützen“ hat einen Kartographen beauftragt, die Auswirkungen eines Stammbahn-Neubaus auf die Natur zu untersuchen. Sein Gutachten warnt, dass zwei Landschaftsschutzgebiete durchschnitten würden und unwiederbringlich verloren wären.

28.07.2020

Mehr aus Teltow

Künstlergruppe arbeitet öffentlich an Ausstellung - Inspiration auf dem Ausflug ins Grüne

Ihr alljährliches Ausstellungsprojekt bereitet die regionale Künstlergruppe „dimension14“ diesmal in der ehemaligen Gaststätte „Waldschänke“ in Stahnsdorf vor. Dabei können Kunstfreunde den Akteuren bei der Arbeit über die Schulter schauen.

25.07.2020

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Zirkus in Teltow wartet auf Neubeginn - Artisten bangen um ihre Existenz

Für den Circus Rogall, der wegen der Corona-Pandemie seit drei Monaten in Teltow festsitzt, wird es allmählich eng. Wenn die Artisten nicht bald wieder auftreten können, muss das Familienunternehmen seine „eisernen Reserven“ angreifen. Außerdem fehlt dann das Geld, mit dem die Betriebskosten im Winter bezahlt werden müssen.

24.07.2020

Eine junge VW-Fahrerin übersah den Biker vor sich, fuhr auf ihn auf und verletzte ihn schwer.

21.07.2020

Auch ein Jahr nach Abriss der benachbarten Doppelhaushälfte räumt die Teltowerin Solweig Mebus nicht die andere Seite. Der Ärger gegen den Investor ist nach wie vor groß. Dieser wiederum fühlt sich zu Unrecht angegriffen.

20.07.2020
Anzeige

Über das Übergangswohnheim in Stahnsdorf hat das mittelmärkische Gesundheitsamt eine Quarantäne verhängt. In der Einrichtung war eine Familie am Wochenende positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Die Behörde schließt weitere Infektionen nicht aus.

20.07.2020

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Der Neubau der Rammrathbrücke zwischen Teltow und Kleinmachnow kommt zügig voran – gerade werden die beiden Widerlager errichtet. Aber: Bleibt der Neubau auch im Plan?

19.07.2020

Mehr als 380 Jahre schlummerte der Schatz tief im Teltower Boden – jetzt hat ihn ein Bagger ans Tageslicht gefördert: Bei Bauarbeiten an der Potsdamer Straße sind mehr als 400 Silbermünzen gefunden worden. Sie steckten in einem Gefäß, das wohl jemand im Dreißigjährigen Krieg vergraben hat, als sich Plünderer näherten.

18.07.2020

Der Teltower CDU-Stadtverordnete Eric Gallasch, der vor drei Jahren bei der Bürgermeisterwahl auf dem dritten Platz landete, hat seinen Austritt aus der CDU bekanntgegeben. Dies gilt sowohl für die Partei als auch die Fraktion.

17.07.2020

Einen Investor für das Hafengebäude möchte die Stadt Teltow im September den Stadtverordneten präsentieren. Nun möchte der Hafenbetreiber selbst für ein kleines Gastro-Angebot sorgen. Unterdessen wird auf der anderen Seite des Hafens gebaut.

17.07.2020

Redaktionsleiter: Jens Trommer
Friedrich-Engels-Str. 24
14473 Potsdam
Telefon: (0331) 2840 280
potsdam-land@MAZ–online.de

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Meistgelesen in Potsdam-Mittelmark