Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow Als die Ritter in Teltow lebten – und was heute noch von ihnen übrig ist
Lokales Potsdam-Mittelmark Teltow

Als die Ritter in Teltow lebten – und was heute noch von ihnen übrig ist

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 05.09.2021
Teltower Heimatforscher und Autor Frank-Jürgen Seider blättert in einem Quittungsbüchlein aus dem 18. Jahrhundert.
Teltower Heimatforscher und Autor Frank-Jürgen Seider blättert in einem Quittungsbüchlein aus dem 18. Jahrhundert. Quelle: Konstanze Kobel-Höller
Teltow

Stahnsdorf ist die älteste Kommune der Region, Kleinmachnow hatte die einflussreiche Hake-Familie und die Hakeburg – aber was kann Teltow historisch v...