Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow Alleebäume haben keine Überlebenschance
Lokales Potsdam-Mittelmark Teltow Alleebäume haben keine Überlebenschance
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 18.11.2019
Gegen die Fällung von etwa 50 Alleebäumen in der Teltower Straße in Ruhlsdorf sammelt derzeit eine Bürgerinitiative Unterschriften. Die Bäume sollen dem Straßenbau weichen. Zu ihrer Fällung gibt es aber keine Alternative, sagt der Landesbetrieb Straßenwesen. Quelle: Archiv/Wal
Teltow

Eine Bürgerinitiative im Teltower Ortsteil Ruhlsdorf sammelt derzeit Unterschriften gegen die geplante Fällung von rund 50 Alleebäumen in der...

Wie weiter mit der Waldschänke in Stahnsdorf? Das Traditionslokal steht seit Jahren leer. Investoren fanden sich nicht. Doch auch die Bürger hatten keine zündende Ideen.

15.11.2019

Er wollte im Januar Alkohol stehlen und wurde im Teltower Rewe-Markt erwischt – doch zwei Mitarbeiter konnten den Mann nicht bändigen, er floh, bevor die Polizei eintraf. Nun wird gefahndet.

14.11.2019
Teltow Teltows CDU fordert: Parkplätze für Pflegedienste

Kurzzeitparkplätze oder eine Vignette könnten Pflegediensten und Hebammen die Arbeit in Teltow vielleicht demnächst erleichtern. Die örtliche CDU will den anderen Fraktionen in der Stadtverordnetenversammlung einen entsprechenden Beschluss vorschlagen.

14.11.2019