Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow Streit um Kosten für Straßenbau in Teltow-Seehof
Lokales Potsdam-Mittelmark Teltow

Streit um Kosten für Straßenbau in Teltow-Seehof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 12.01.2022
Im August protestierte die Bürgerinitiative dagegen, dass die Stadt die gestiegenen Straßenbaukosten fast komplett auf die Anwohner umlegen wollte. Jetzt will die Stadt 20 Prozent davon übernehmen.
Im August protestierte die Bürgerinitiative dagegen, dass die Stadt die gestiegenen Straßenbaukosten fast komplett auf die Anwohner umlegen wollte. Jetzt will die Stadt 20 Prozent davon übernehmen. Quelle: Madlen Pilz
Teltow

Im Streit um die Beteiligung von Anwohnern, die 90 Prozent der Kosten für Straßenbaumaßnahmen im Teltower Ortsteil Seehof übernehmen sollen, möchte di...

Corona-Protest in Potsdam-Mittelmark - Erste Aktion gegen Lichterspaziergänge in Teltow
11.01.2022
10.01.2022