Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow Teltow: Ford erfasst Radfahrer
Lokales Potsdam-Mittelmark Teltow Teltow: Ford erfasst Radfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 24.01.2020
Quelle: Tim Brakemeier/DPA
Anzeige
Teltow

Ein Fordfahrer fuhr am Donnerstagnachmittag auf der Lichterfelder Allee in Teltow in Richtung Berlin. Plötzlich kreuzte ein Radfahrer die Fahrbahn. Trotzdem der Autofahrer sofort bremste, konnte er einen Zusammenstoß mit dem Radler nicht mehr verhindern. Dabei wurde der 76-jährige Radfahrer schwer verletzt. Er war zunächst nicht ansprechbar. Rettungskräfte versorgten den Mann und brachten ihn anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Wegen des Unfalls musste die Lichterfelder Allee in Fahrtrichtung Berlin zeitweise voll gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Von MAZonline

24.01.2020
Stadtverordnete gegen Prozentvorgabe - Teltow: flexible Lösungen für mehr Sozialwohnungen
24.01.2020
Hotelwechsel am Teltowkanal - GINN-Kette übernimmt Penta in Teltow
24.01.2020