Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow Ungewisse Zukunft für Indoor-Spielplatz
Lokales Potsdam-Mittelmark Teltow Ungewisse Zukunft für Indoor-Spielplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:35 20.11.2019
Der Indoor-Spielplatz „Kinderoase“ in Teltow wird im nächsten Sommer versteigert. Der Betrieb läuft aber weiter. Quelle: Konstanze Kobel-Höller
Teltow

Eine beliebte Freizeiteinrichtung steht auf der Kippe: Verkauft werden soll nach 15 Jahren die „Kinderoase“ in Teltow. 2005 hatten die jetzigen Ei...

Seit einer Woche ist die Rammrathbrücke zwischen Teltow und Kleinmachnow gesperrt, weil sie abgerissen wird. Das große Verkehrschaos blieb zwar aus, aber an neuralgischen Punkten brauchen Autofahrer dicke Nerven.

19.11.2019

Der 57-jährige Teltower, der in der Nacht zum 25. Oktober dieses Jahres in einem Einfamilienhaus in der Chopinstraße seine 60-jährige Ehefrau umgebracht haben soll, ist in seiner Zelle, in der er in Untersuchungshaft saß, tot aufgefunden worden.

18.11.2019
Straßenbau in Ruhlsdorf - Alleebäume haben keine Überlebenschance

Für den Erhalt von etwa 50 Alleebäumen in der Teltower Straße in Ruhlsdorf sammelt derzeit eine Bürgerinitiative Unterschriften. Die Bäume sollen dem Straßenbau weichen. Zu ihrer Fällung gibt es aber keine Alternative, sagt der Landesbetrieb Straßenwesen.

18.11.2019