Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow Der neue Flügel ist da
Lokales Potsdam-Mittelmark Teltow Der neue Flügel ist da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 21.12.2018
Spendeninitiator Hermann Lamprecht setzte sich sogleich ans Instrument, um dessen Klangqualität zu überprüfen.
Spendeninitiator Hermann Lamprecht setzte sich sogleich ans Instrument, um dessen Klangqualität zu überprüfen. Quelle: Stadt Teltow
Anzeige
Teltow

Der Stubenrauchsaal im Neuen Rathaus in Teltow hat ab sofort einen neuen Salonflügel. Die Firma Niendorf Flügel- und Klavierfabrik GmbH aus Luckenwalde lieferte das Instrument am Dienstagvormittag an. Damit erfüllt sich ein Traum des Teltowers Hermann Lamprecht, der im vergangenen Jahr eine Spendenaktion für den Flügel gestartet hatte.

„Ich bin überglücklich, dass der Flügel jetzt schon hier im Stubenrauchsaal steht“, sagte Lamprecht und setzte sich sofort ans Instrument. Der Flügel kostet insgesamt rund 25 000 Euro. Bislang erbrachte die Spendenaktion einen Betrag von etwa 13 000 Euro. Sie soll in den kommenden Wochen fortgesetzt werden. Die Differenz legte erst einmal die Stadtverwaltung Teltow aus. Die Finanzierung soll zu hundert Prozent durch Spenden erfolgen.

Flügel bewusst gewählt

Den Salonflügel, der künftig häufiger für Konzerte und andere Veranstaltungen im Stubenrauchsaal genutzt werden soll, wird am 11. Januar ab 19 Uhr von der Pianistin Larissa Polender in einem Konzert erstmals öffentlich vorgestellt. Begleitet wird sie von ihrer Tochter an der Geige.

Spendeninitiator Lamprecht hatte bewusst einen Flügel für den Saal vorgeschlagen. Der Pianist soll während des Konzerts die Möglichkeit haben, mit seinem Publikum Kontakt aufzunehmen. Anders als ein Klavier steht ein Flügel immer frei im Raum im rechten Winkel zu den Besuchern.

Von Heinz Helwig

Teltow Akademie „2. Lebenshälfte“ stellt Programm für 2019 vor - Mit Schwung ins neue Jahr
13.12.2018
Teltow Süße Weihnachtsüberraschung - Bienenhonig für Bedürftige
13.12.2018
Teltow Schlagerstar Mitch Keller - Lieder aus dem eigenen Leben
12.12.2018