Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow Zirkus-Schule hat noch freie Plätze für Nachwuchs-Artisten
Lokales Potsdam-Mittelmark Teltow

Zirkus-Schule hat noch freie Plätze für Nachwuchs-Artisten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 09.07.2020
Noch drei Wochen lang kann in Teltow in der Circus Schule Zirkusluft geschnuppert werden. Quelle: Gerlinde Irmscher
Anzeige
Teltow

Noch gibt es Plätze für die nächsten drei Wochen der „1. Kinder Circus Schule“ bei Zirkus Rogall in Teltow. Die Kinder lernen hier von Montag bis Freitag von neun Uhr morgens bis 15 Uhr Artistik, Tierdressur, Clownerie und andere Zirkusnummern, die sie dann am Freitag ihren Eltern und Freunden im Zirkuszelt präsentieren. Auch der Dino, zwei Ponys, Tauben und Hunde werden an der Aufführung beteiligt sein. „Die Kinder werden erlebnisreich sicherlich über sich hinauswachsen und lernen neben richtiger Artistik auch die Bedeutung von Ehrgeiz und Teamgeist“, so Ramon Rogall, Direktor des Zirkus.

Derzeit läuft die erste Woche erfolgreich. Die nächsten Termine sind 13. bis 17. Juli, 20. bis 25. Juli sowie 27. bis 31. Juli 2020. Die Kosten betragen jeweils 150 Euro für die gesamte Woche inklusive Frühstück, Mittagessen und Getränken. Die Schlussaufführung findet jeweils am Freitag um 16 Uhr statt, Einlass ab 15.30 Uhr. Ticket pro Person 10 Euro.

Anzeige

Anmeldung bitte unter Angabe der gewünschten Woche(n) und des vollen Namens, der Adresse, der Telefonnummer sowie eventueller Lebensmittelallergien an Angela Spindler unter 0172/8938767.

Lesen Sie hier mehr:

Futter und Hufschmied für in Teltow gestrandeten Zirkus gesucht

Sonder-Aufführung per Video für MAZ-Leser: Zirkus Rogall bittet um Hilfe

Von Konstanze Kobel-Höller

Schranke auf Fahrradstraße wird festgeschweißt - Stahnsdorf sperrt Autofahrern den Schleichweg
01.07.2020
Veranstalter sagen Benefizkonzert ab - Kein Rock am Teltowkanal in diesem Jahr
30.06.2020
30.06.2020