Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Theater aus Sibirien in der Studiobühne
Lokales Potsdam-Mittelmark Theater aus Sibirien in der Studiobühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 21.11.2017
Akteure von Amateurtheatern tauschen in Bad Belzig Erfahrungen aus. Im März war Gastgeber Frank Grünert (re.) beim russischen Theater „Byt“ in Sibirien, das nun in Fläming gastiert. Quelle: Christian Schröter
Anzeige
Bad Belzig

Im Hohen Fläming läuft für fünf Tage ein Erfahrungsaustausch für Fachkräfte aus Amateurtheatern. In der Studiobühne sind seit Montag Akteure des Theaters „Byt“ aus der russischen Stadt Tyumen in Sibirien zu Gast. „Veranstalter ist der Bund Deutscher Amateurtheater“, teilt Gastgeber Frank Grünert vom Stadt- und Burgtheater in Bad Belzig mit.

Er freut sich bereits auf die öffentliche Aufführung der Gäste ihres Stückes in russischer Sprache am Donnerstagabend auf der Bühne des Jugendtheaters „Strumpfhose“ in der Studiobühne. In der poetischen Erzählung geht es um das wichtigste im Leben, die Wahl des eigenen Lebensweges, sowie um die Kraft der Liebe, Treue und Familie, verrät Grünert vorab. Ein 13-jähriger Junge sucht nach Lösungen für seine „kindlichen Probleme“. Das gelingt ihm – ganz zur Verwunderung aller Erwachsenen, die allerdings auch etwas von ihrem Kind lernen können. Die Moral von der Geschichte: Wenn man sich etwas von ganzem Herzen wünscht und sich viel Mühe gibt, kann man seine Ziele erreichen, erzählen die russischen Akteure in ihrem Stück.

Anzeige

Ihr Jugendtheater „Byt“ wurde vor sieben Jahren an der Industrie-Universität in Tyumen gegründet. Die Schauspieler sind Studenten und Absolventen wie Ingenieure, Manager und Architekten. Alle Schauspieler sind Amateure. Ihr Repertoire sind Inszenierungen für Kinder und Erwachsene. Sie haben das Ensemble mehrmals zu Preisträgern nationaler und internationaler Preise gemacht.

Auch in Bad Belzig wollen die Akteure „im für sie üblichen offenen und lebendigen Dialog“ ihr Publikum mit einbeziehen in die Aufführung, erzählt Frank Grünert.

Das Theaterstück des Ensembles „Byt“ läuft am Donnerstag. Beginn ist um 18 Uhr in der Studiobühne Bad Belzig.

Von Thomas Wachs