Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Treuenbrietzen Angetrunkene E-Scooter-Fahrerin in Treuenbrietzen erwischt
Lokales Potsdam-Mittelmark Treuenbrietzen

Angetrunkene E-Scooter-Fahrerin in Treuenbrietzen erwischt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 04.06.2021
Polizisten stoppten eine Roller-Fahrerin in Treuenbrietzen.
Polizisten stoppten eine Roller-Fahrerin in Treuenbrietzen. Quelle: Dpa
Anzeige
Treuenbrietzen

Eine junge Dame ist Donnerstagnachmittag in der Johanniterstraße gestoppt worden. Sie wurde kontrolliert, weil sie einen E- Scooter ohne Versicherungskennzeichen steuerte.

Das war jedoch bald nicht mehr das einzige Problem. Im Verlauf des Gesprächs stellten die Beamten des Polizeireviers Bad Belzig dann Alkohol im Atem der 37- Jährigen fest. Der Test ergab ein 0,74 Promille.

Folglich musste die Frau zur Aufnahme eines gerichtsverwertbaren Testes auf dem Revier folgen, bevor die Fahrerin ihren Weg zu Fuß fortsetzen durfte.

Von René Gaffron