Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Treuenbrietzen Berauschter Autofahrer in Treuenbrietzen gestoppt
Lokales Potsdam-Mittelmark Treuenbrietzen

Berauschter Autofahrer in Treuenbrietzen gestoppt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 22.07.2021
Ein Drogenschnelltest - er reagiert auf Amphetamine, Cannabis, Kokain und Opiate – hat bei der Kontrolle in Treuenbrietzen einen Honda-Fahrer überführt.
Ein Drogenschnelltest - er reagiert auf Amphetamine, Cannabis, Kokain und Opiate – hat bei der Kontrolle in Treuenbrietzen einen Honda-Fahrer überführt. Quelle: Victoria Barnack
Anzeige
Treuenbrietzen

Mittwochnacht ist ein berauschter Autofahrer aus dem Verkehr gezogen worden. Die Beamten haben den Honda an der B 2 bei Treuenbrietzen gestoppt.

Bei der Kontrolle gab der Fahrzeugführer an, wenige Tage zuvor Cannabis konsumiert zu haben. Dies bestätigte ein anschließend durchgeführter Drogenschnelltest. Der Mann wurde daraufhin zur Blutentnahme zum Polizeirevier Michendorf gebracht. Ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.

Von René Gaffron