Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Treuenbrietzen Große Vorfreude auf riesigen Supermarkt am Stadtrand von Treuenbrietzen
Lokales Potsdam-Mittelmark Treuenbrietzen

Große Vorfreude auf riesigen Supermarkt am Stadtrand von Treuenbrietzen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 23.07.2021
Bei einem Informationsabend in Treuenbrietzen sind die Pläne für einen Edeka-Supermarkt vorgestellt worden. Betreiben wird den Markt die Familie von Richard Mahnke (li.). Hier mit Ehefrau Daniela und Sohn Mizzio sowie Projektentwickler Paul Fieseler (re.).
Bei einem Informationsabend in Treuenbrietzen sind die Pläne für einen Edeka-Supermarkt vorgestellt worden. Betreiben wird den Markt die Familie von Richard Mahnke (li.). Hier mit Ehefrau Daniela und Sohn Mizzio sowie Projektentwickler Paul Fieseler (re.). Quelle: Thomas Wachs
Treuenbrietzen

Spätestens Anfang 2023 wird es in Treuenbrietzen voraussichtlich einen großen Edeka-Supermarkt geben. Das kündigte Projektentwickler Paul Fieseler vom...