Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Treuenbrietzen Polizei stoppt berauschte Mercedes-Fahrerin in Treuenbrietzen
Lokales Potsdam-Mittelmark Treuenbrietzen

Polizei stoppt berauschte Mercedes-Fahrerin in Treuenbrietzen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 07.01.2021
Anzeige
Treuenbrietzen

Wohl unter Einfluss von Drogen hat eine Autofahrerin am Steuer gesessen. Sie wurde am Mittwochnachmittag in Treuenbrietzen gestoppt. Während der Kontrolle in der Goethestraße stellten die Beamten bei der 44-Jährigen ein auffälliges Verhalten fest.

So kam der Verdacht auf, dass die Mercedes-Fahrerin Betäubungsmittel konsumiert haben könnte. Ein Schnelltest verlief prompt positiv. Daher folgten die Anordnung einer Blutprobe und einer Bußgeldanzeige. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Von René Gaffron