Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Treuenbrietzen Transporter aufgebrochen und Werkzeug gestohlen
Lokales Potsdam-Mittelmark Treuenbrietzen Transporter aufgebrochen und Werkzeug gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:55 11.02.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Bardenitz

Zwischen Sonntag, 17.15 Uhr, und Montag, 9.15 Uhr, verschafften sich Diebe Zutritt zu einem Kleintransporter, der in Bardenitz parkte. Sie entwendeten aus dem Fahrzeug diverse Werkzeuge, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Dabei verursachten die Täter einen vierstelligen Gesamtschaden. Die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls auf.

Von MAZ

Ein neues Zuhause für die Bücher: Am Montag öffnete die Bibliothek Treuenbrietzen erstmals am neuen Standort. Zur Auftaktveranstaltung stellte Tanja Kasischke das „Buch aus dem Sack“ vor. Von mutigen Abenteurern, sprechenden Bäumen und neugierigen Grundschülern.

10.02.2020

Das Sturmtief „Sabine“ hat in Bad Belzig und Umgebung Spuren hinterlassen. Bäume und Äste blockierten vorübergehend Straßen. Außerdem verzeichnete der Energieversorger eine Hand voll Störungen.

10.02.2020

An vielen Schulen im Hohen Fläming ist am Montag aufgrund des Sturmtiefs „Sabine“ der Unterricht ausgefallen. Das Bildungsministerium hatte Sonntagabend eine Empfehlung an die Schulen geschickt.

10.02.2020