Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Treuenbrietzen Treuenbrietzen: Polizisten erwischen Autofahrer unter Drogen
Lokales Potsdam-Mittelmark Treuenbrietzen

Treuenbrietzen: Polizisten erwischen Autofahrer unter Drogen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 25.11.2020
Anzeige
Treuenbrietzen

Mitten in der Nacht ist den Beamten des Polizeirevieres in Bad Belzig ein Citroën in der Berliner Chaussee in Treuenbrietzen aufgefallen. Die Gesetzeshüter hatten die richtige Ahnung und zogen am Mittwoch kurz vor 2 Uhr einen berauschten Fahrer aus dem Verkehr.

Bei der Kontrolle zeigte der 34-Jährige Auffälligkeiten, die den Verdacht begründeten, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht. Ein Drogenschnelltest bestätigte dies. Er reagierte positiv auf Amphetamine und Kokain.

Anzeige

Der Betroffene musste deshalb eine Blutprobe abgeben und seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Die erstattete Anzeige wird nun von der zentralen Bußgeldstelle Gransee bearbeitet.

Von René Gaffron