Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Unbekannte wollten Unfallopfer beklauen
Lokales Potsdam-Mittelmark

Unbekannte wollten in Beelitz Unfallopfer beklauen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 06.05.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Beelitz

Unbekannte haben versucht, einen Kleintransporter auszuräumen, dessen Fahrer nach einem Unfall ins Krankenhaus gebracht worden war. Nach dem Unfall vom 4. Mai stand der Transporter verschlossen an der Unfallstelle im Beelitzer Ortsteil Busendorf. Die Autoknacker schlugen die Seitenscheibe des Wagens ein und gelangten so ins Fahrzeuginnere. Doch sie hatten Pech: Durch den Unfallschaden waren die Türen im hinteren Bereich so stark beschädigt, dass sie sich nicht öffnen ließen. Die Täter mussten schließlich unverrichteter Dinge den Ort verlassen.

Es wurde eine Anzeige aufgenommen. Kriminaltechniker suchten Spuren.

Von MAZonline