Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Werder (Havel) Alkohol am Steuer: Auto rammt Leitplanke
Lokales Potsdam-Mittelmark Werder (Havel) Alkohol am Steuer: Auto rammt Leitplanke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 13.09.2019
Quelle: dpa
Werder

Eine Autofahrerin wurde bei einem Unfall in Werder auf der Straße Dicke Eiche verletzt.

Die 46-Jährige war dort am Donnerstag gegen 17 Uhr mit ihrem Fiat aus Richtung Kemnitz in Richtung Werder unterwegs. Auf Höhe der Autobahnbrücke kam das Auto von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. In der weiteren Folge kippte es auf die Seite und kam auf der linken Fahrbahn zum Liegen.

Blutprobe belegt Alkoholeinfluss

Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Wie sich herausstellte, war die Frau erheblich alkoholisiert. Es wurde eine Blutprobe durchgeführt und ihr Führerschein beschlagnahmt. Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Von MAZonline

Elke und Fritz Rietz und ihre fünf Kinder wollen in kommenden Frühjahr ihren Obstwein ausschenken, trotz des abgesagten Baumblütenfestes. Bedenken hat die Familie dennoch.

13.09.2019

Ob Handwerker, Pfleger oder Technischer Zeichner. Sie alle brauchen eine entsprechende Ausbildung. Über die konnten sich Jugendliche an Ständen zahlreicher Unternehmen informieren. Und sich selbst im Handwerk üben, ohne auch nur ein Werkzeug in die Hand zu nehmen.

13.09.2019

Kasper Denker (51) ist der neue Geschäftsführer der Waldorfschule Werder. Er freue sich darauf, gemeinsam mit Schülern, Lehrern und Eltern in den kommenden zehn Jahren den Schulcampus zu gestalten, sagt er.

12.09.2019